FKK Hotels und Swinger Urlaub für Erwachsene
Freiheiten entdecken, Fantasien leben ...
  • Header Image
Kundenservice free-call 0800-555 62 73

Weitere Informationen zu Ihrem Reiseziel

Provence Marseille, Frankreich

Provence Marseille, Frankreich

Die älteste Stadt in Frankreich, eine Hauptstadt im Süden Europas

Obwohl Marseille ein Teil der Region der Provence ist, hat Marseille eine eigene Seele. Gegründet von einem griechischen Matrosen 600 Jahre vor Christus ist Marseille die älteste Stadt in Frankreich, die zweitgrößte nach Paris und die Stadt mit dem größten Handelshafen. Marseille ist keine einfache Stadt die sich dem Besucher hingibt und sich ihm spontan öffnet.

Sie ist ein Kapitol Südeuropas, kosmopolitisch und üppig mit dem alten malerischen Hafen, seinem Bouillabaisse und der Folklore. Auf der einen Seite die Altstadt mit dem Hafen und die Klippenstraßen hoch über dem Meer.

Auf der anderen Seite die große Bevölkerungsdichte, der Handelshafen, die Ölindustrie und der Flughafen, die eine wichtige Rolle spielen in der Ökonomie in der gesamten Provence. Sie vervollständigen das Bild einer Stadt welche nicht nur wirtschaftlich sondern auch kulturell und wissenschaftlich reich ist. Ihr berühmtester Zeitgenosse ist der ehemalige Fußballer Zinédine Zidane.

Um den einzigartigen Charakter und die gesamte Schönheit zu entdecken, muss man das Zentrum der Stadt verlassen und einige der Quartiere erkunden, von denen es mehr als 100 gibt. Jedes Quartier ist ein kleines provenzalisches Dorf mit seiner eigenen Kirche, ein Spielplatz für Boules und mit den obligatorischen Platanen. Man kann die 162 m über dem Meeresspiegel liegende Kirche des Schutzpatrons der Segler, Notre Dame de La Garde, besuchen. Man kann Marseille aber auch von der Küste aus entdecken, wie lles de Frioul und dem Chateau d'If mit der Legende vom Grafen von Monte Christo.

Kreuzfahrt Informationen

Provence Marseille Kreuzfahrthafen Information

Kreuzfahrtschiffe die im Hafen von Marseille ankommen

Kreuzfahrten zum Hafen von Marseille