Der Trend im Desire ist eher negativ

12062016

Wir waren zwischen 2007 - 2016 jetzt 4 x im Desire. Was hat sich geändert? Besser: Mittags Restaurant / Anzahl der Strandbetten /WLAN / der Transfer hat geklappt Gleich gut: Das Personal ist sehr bemüht / Qualität der Speisen ist gut bis sehr gut Schlechter: permanente Beschallung am Pool und im Bereich der Lobby / Im Bereich der Lobby ist die Musik sehr laut geworden / laute Bauarbeiten (Entfernen von Fliesen in Nachbarzimmern) bei laufenden Betrieb während des gesamten Urlaubs / das abendliche Kulturprogramm im Bereich der Lobby wurde stark reduziert (teilweise nur Disko) und um 1 h leider nach hinten verschoben / an den Strandbetten wurden die Vorhänge entfernt, die Wind- und Sonnenschutz boten / Es gibt keinerlei ruhigenPlatz mehr im Gelände, wenn es starken Wind vom Meer gibt - keine Sitzecke ohne Musik / Die Strandaktivitäten wurden eingeschränkt

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
4 von 5 Sterne
image
Occupancy

56/56

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Service
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Zimmer
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Verpflegung
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Preis- / Leistung
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Lifestyle Faktor