Einmal und nie wieder!

30092013

Das Nice & Natural ist ein reines Swinger-Ressort, in dem wir uns als "nur" FKK-Urlauber nicht wirklich wohl gefühlt haben. Anfangs war es angenehm ruhig, die Gastgeber Carl und Allison waren sehr bedacht auf unser Wohl, Lunch und Dinner waren gut und reichlich im Gegensatz zum spärlichen Frühstück. Bald schon kam für uns die erste "Überraschung": Ein Gast bekam im Beisein Aller eine Erotik-Massage, wir waren geschockt. Am Abend darauf gingen dann zwei Paare in den Whirlpool und gaben sich dort und anschließend in dem am Pool stehenden Himmelbett ihren Swingerfreuden hin. Am darauffolgenden Wochenende kamen drei englische Paare als Gäste von Allison und Carl zum Lunch, anschließend fand Gruppensex statt - wir hatten jeweils die Möglichkeit, zuzuschauen oder in unser Zimmer zu gehen, was ja direkt am Pool lag. Also ein reines Swinger-Ressort, was wir nicht wussten. Obwohl wir wirklich nicht prüde sind, hätten wir uns gewünscht, dass man diese "Aktivitäten" vielleicht etwas weiter abseits macht, weil vielleicht nicht Jeder zuschauen möchte. Außerdem ist das Ressort lange nicht so groß, wie beschrieben. Das Grundstück, was den Inhabern gehört, ist sicherlich sehr ausgedehnt, allerdings war das Ressort selbst eingezäunt auf maximal ca. 800 qm. Des weiteren gibt es, wenn man sich nicht gleich am Flughafen einen Mietwagen besorgt, kaum Möglichkeiten, die Umgebung zu erkunden, man ist auf die Hilfe der Gastgeber angewiesen.

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
3 von 5 Sterne
image
Occupancy

61/56

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Service
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Zimmer
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Verpflegung
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Preis- / Leistung
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
Lifestyle Faktor