• Header Image
Kundenservice free-call 0800-555 62 73

FKK-Hotel an sehr schönem Strand

  • 11
  • 11
  • 2016
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

4 von 5 Sterne

Das schönste am Hotel ist der weite Sandstrand von Jandia, der nach kurzem Fußweg die Uferklippen hinunter erreichbar ist. In 500m Entfernung gibt es auch eine schöne Strandbar. Typisch für Fuerteventura sind die Steinburgen, die - wenn man eine erwischt - vor dem Wind schützen. Der Strand ist FKK und textil gemischt - wie jeder mag. Er lädt zu langen Spaziergängen ein. Die Appartements sind geräumig und sauber (Wohnküche, Schlafzimmer, Bad, Terrasse/Balkon), die Anlage ist ruhig und grün. Das Frühstücksbuffet war sehr gut: schön gelegene Sonnenterrase hoch über dem Strand mit Morgensonne und Meerblick. Das Publikum im November war geprägt von deutschen Rentnern (65..80), die dort Urlaub machten. Also gar nichts für Leute, die Lebendigkeit und Unterhaltung suchen. Dafür muss man mit dem Auto nach Jandia oder Morro Jable fahren. An der klienen Strandpromenade von Morro Jable gibt es nette Restaurants (z.B. Waikiki: heißen Stein probieren)

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Service

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Zimmer

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Verpflegung

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Preis- / Leistung

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Lifestyle Faktor

  • image
  • Occupancy

56/56