FKK Hotels und Swinger Urlaub für Erwachsene
Freiheiten entdecken, Fantasien leben ...
  • Header Image
Kundenservice free-call 0800-555 62 73

Weitere Informationen zu Ihrem Reiseziel

George Town - Cayman Islands

George Town - Cayman Islands

Steueroase der Reichen
  • Luftaufnahme Cayman Islands
  • Küste von George Town

Die Cayman Islands bekannt als Steueroase sind aber auch bekannt für ihre weichen, weißen Sandstrände und viel Sonnenschein. Ein wirklich attraktives Urlaubsziel sind sie eher nicht. George Town selbst besteht aus Banken, Versicherungsunternehmen und Hedge Fonds. Eine Inselrundfahrt dauert max. 2 Stunden, auf dem man alles Wesentliche kennenlernt.

Der 7 Mile Beach ist die einzig wahre Attraktion der Insel und mit dem 7 Mile Beach in Negril, Jamaika zu vergleichen. Das Wasser ist warm, sauber und kristallklar.

Nur wenige Minuten vom Terminal entfernt, sind Geschäfte alle Art zu finden. Boutiquen, Fotoläden, Elektronikgeschäfte, Juweliere und vieles mehr. Eine Mehrwertsteuer gibt es hier nicht und so hat man die Möglichkeit, das eine oder andere Schnäppchen zu machen.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Stachelrochen in Stingray City, eine Schildkrötenfarm, Schwimmen mit den Delfinen, Jeep Touren und Helikopterrundflüge.

Informationen für Kreuzfahrtteilnehmer

George Town - Cayman Islands Kreuzfahrthafen Informationen

Cayman Islands hat keinen Hafen wo Kreuzfahrtschiffe anlegen können. Mit Tenderbooten werden die Gäste an die 400 Meter entfernte Küste gebracht und am Royal Watler Terminal abgesetzt. Auf dem Hafengelände gibt es ein paar kleine Geschäfte.

Kreuzfahrten zum Hafen von George Town - Cayman Islands