FKK Hotels und Swinger Urlaub für Erwachsene
Freiheiten entdecken, Fantasien leben ...
  • Header Image
Kundenservice free-call 0800-555 62 73

Weitere Informationen zu Ihrem Reiseziel

Sète - Frankreich

Sète, Frankreich

Mediterraner Stil mit italienischen Akzenten

Sète (Frankreich) befindet sich direkt am Mittelmeer, rund 35 km von Montpellier entfernt, oder in entgegengesetzter Richtung 16 km bis zum Schweinchenstrand in Cap de Agde. Sète liegt auf einer Landzunge und ist fast komplett von Wasser umgeben und hat rund 42000 Einwohner. Sète ist neben Marseille zweitwichtigster Handelshafen in Frankreich. Auf der einen Seite die Lagune L'étang de Thau auf der anderen Seite das Mittelmeer. An dem teilweise sehr schmalen Landstreifen befindet sich einer der schönsten Sandstrände des französischen Mittelmeeres. Der gut ausgebaute Strand hat eine Länge von über 12 km und bietet neben Restaurants einen gut ausgebauten Radweg. Fahrräder kann man direkt am Strand mieten. Die Strecke ist besonders schön wegen der zahlreichen Weinberge am Rand der Strecke.

Auch zahlreiche Wassersportaktivitäten wie Tauchen, Segeln, Kajak-Touren, Wind- und Kitesurfen sind möglich, buchen können Sie direkt in den Wassersportzentren am Strand. Wer Sète bequem besichtigen will kann die elektrischen Tuk-Tuks für eine 1 - 1,5 stündige Stadtrundfahrt nutzen. Die Preise variieren und die Touren werden nur in französischer Sprache angeboten. Zu empfehlen sind ebenfalls die Restaurants mit der Auszeichnung "Maître Restaurateur", die Restaurants bieten Gerichte aus der Region mit frischen Zutaten aus der Umgebung.

Angeboten werden meist 4 Vor- und Hauptspeisen mit 4 Desserts. Die Restaurants öffnen alle erst am 01. April und schließen alle über die Wintersaison. Wer Austern und Muscheln mag wird Sète lieben, denn hier finden Sie duzende Austern- und Muschelzüchter die Ihre Waren direkt an die Restaurants verkaufen. Frischer bekommen Sie es nirgends. Ausgangspunkt ist das Zentrum von Sète mit dem Canal Royal (Königskanal), an dem viele Souvenirläden und Restaurants liegen. Stilistisch ist die Stadt eine Mischung aus mediterranen Stilen mit italienischen Akzenten. Der 183 Meter hohe Stadthügel Mont Saint-Clair am südlichen Stadtrand bietet vom Gipfel aus Panoramaaussicht in alle Himmelsrichtungen.

Der Hafen von Sète bietet verschiedene Liegeplätze für Kreuzfahrtschiffe an.

Quai d'Alger ist für Schiffe mit einer maximalen Länge von 200 m und einem Tiefgang von 7,40 m. Hier verfügen die Gäste über einen hellen und attraktiven Kreuzfahrtterminal mit einem WLAN-Hotspot, einem Büro für Touristeninformationen, einem Shop und einer Wechselstube. Der Hafen ist nur 5 bis 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Angrenzend befinden sich Parkplätze für bis zu 12 Tourenbusse und ein Taxistand.

Die Anlegestelle Masselin 1, 2 und 3 ist für Schiffe mit bis zu 245 m Länge und einen Tiefgang von 10 m.

H für Schiffe bis zu 350 m Länge und einen Tiefgang von 14 m.

Die neue Anlegestelle Epi Dellon ist für große Schiffe von 240 - 350 m Länge und geschützt durch den Wellenbrecher.

Ein Shuttleservice zur Stadt wird vom Hafen zur Verfügung gestellt.

Kreuzfahrt Informationen

Sète Frankreich

Kreuzfahrtschiffe die im Hafen von Sète ankommen